Film 1.jpg

Selbstmeisterungs-Videos

Selbstmeisterung-Banner-Fernuebertragung-ZUSAMMEN.jpg

Biophotonen für dich nutzen

  1. Biophotonen - Was ist das?

  2. Interview mit Walter Rieske dessen Technologie über das Biophotonen-Gerät übertragen wird.

  3. Biophotonen-Fernübertragung - Information

  4. Biophotonen-Fernübertragung - ausprobieren

  5. Interesse am Gerät 

  6. Weitere Interviews 

Selbstmeisterung-Banner-Fernuebertragung-ZUSAMMEN.jpg

Biophotonen - Unterstützung für dich

Biophotonen-Gerät oder Biophotonen-Fernübertragung zur Unterstützung für deine Selbstmeisterung

Was sind Biophotonen?

  • bio - bio(s) = Leben

  • photon = Licht, Lichtquanten, Lichtteilchen

  • Biophotonen = Lebenslichtenergie

Biophotonen für dich nutzen, dabei zur Ruhe kommen und deinen Körper unterstützen, sich selbst zu helfen und in Harmonie zu bringen. Biophotonen können dich stärken, deine eigene Kraft zu aktivieren und in Ordnung zu bringen, was von dir selbst aus möglich ist.

 

Dieser Grundgedanke, diese Grundidee steckt für mich hinter der Biophotonen-Arbeit. Nachdem es noch nicht so viele Geräte auf der Welt gibt, wie es Menschen gibt und das nächste für dich erreichbare Gerät vielleicht nicht gerade in deiner Nähe steht, könnte es eventuell für dich interessant sein, das Biophotonen-Magnetfeld über die Ferne für dich zu nutzen, denn dies ist mit wenig Aufwand möglich. Nebenbei ist es auch weit günstiger, als sofort ein eigenes Gerät zu besorgen und du hast eine Möglichkeit, es auch ohne Verluste auszuprobieren, denn wenn du nicht zufrieden bist, bekommst du dein Geld zurück.

Eine Fernübertragung oder ein eigenes Biophotonic-Magnetic-Resonance-Gerät können also für dich von Nutzen sein, wenn du auf der Suche nach alternativen zusätzlichen und einfachen Lösungen bist, um dich körperlich, seelisch und/oder geistig zu stärken.

Die Anwendungsmöglichkeiten sind sehr vielfältig, deswegen war es mir ein Anliegen, ein Gespräch mit Walter Rieske, Inhaber der Firma genesis pro life zu vereinbaren, dessen Technologie in diesem Gerät steckt. Wir haben ein kurzes Interview für dich aufgenommen, damit du dir selbst ein Bild von dem Biophotonic Magnetic Resonance-Gerät machen kannst.

Zum Interview kommst du hier:

 

Interview mit Walter Rieske

Selbstmeisterung-Banner-Fernuebertragung-ZUSAMMEN.jpg

1. Interview - Biophotonen Magnetic-Resonance-Gerät

In diesem aktuellen Gespräch erfährst du, was das Biophotonic Magnetic Resonance-Gerät ist und wie du es für dich einsetzen kannst. Diese Technologie kann ebenso über die Ferne angewendet werden, wie auch direkt vor Ort. Walter Rieske spricht über die einzelnen Bestandteile dieser Maschine und die vielen Möglichkeiten der Befeldung. Walter hat uns einen Testbericht zum Download zur Verfügung gestellt, um uns bessere Einblicke zu ermöglichen. 

 Download zum Messbericht: Hier klicken.

Download Testbericht
 
 
Selbstmeisterung-Banner-Fernuebertragung-ZUSAMMEN.jpg

Biophotonen-Fernübertragung für dich nutzen

Das Gerät

Das Biophotonic-MAGNETIC-RESONANCE-Gerät ist laut Hersteller ein Magnetfeld-Therapiegerät mit außergewöhnlicher Leistungsfähigkeit. Über das erzeugte Magnetfeld wird die genesis pro life-Energie auf bisher einzigartige Weise auf den Anwender übertragen. Das Biophotonic-MAGNETIC-RESONANCE-Gerät bietet Frequenz-Modulation von 1 bis 20 Hertz.

 

Die Fernübertragungs-Programme

Fertige Programme zu häufigen Beschwerden ermöglichen eine zielgerechte Anwendung für deine persönliche Biophotonen-Fernübertragung. Das erzeugte Magnetfeld wird über die Ferne auf dich übertragen.
Folgende Programmzusammenstellungen sind derzeit als Fernübertragung möglich:

  1. „Immunfit“ – Fernübertragung mit den Programmen: „Entgiftung“ und „Immunsystem“

  2. „Allgemeine Stärkung“ – Fernübertragung mit den Programmen: „Verjüngung“ und „Entzündung“

  3. „Regeneration“ – Fernübertragung mit den Programmen: „Regeneration“ und „Stress“

Die Anwendungsdauer

Die Dauer der Übertragung beträgt je nach gewünschtem Programm zwischen 38 – 55 Minuten.

Der Ablauf

Die Dauer der Übertragung beträgt je nach gewünschtem Programm zwischen 38 – 55 Minuten.

 

Für die Biophotonen-Fernübertragung wird Folgendes von dir benötigt:

  1. deine Name

  2. dein Geburtsdatum

  3. optional ein Foto von dir

  4. deine Fernübertragungsauswahl:

    1. Programm "Immunfit", "Allgemeine Stärkung" oder "Regeneration"

    2. Termin

  5. Gleich nach deinem Bestell- und Bezahlvorgang über unseren Zahlungsanbieter Digistore24 bekommst du ein Formular zum Download. Dieses bitte ausdrucken, ausfüllen, unterschreiben und per E-Mail an: info@selbstmeisterung.com schicken.

  6. Sobald deine E-Mail bei uns eingegangen ist und deine Daten eingetragen sind, bekommst du eine Termin-Bestätigung.

  7. Danach brauchst du dich nur noch zu den von dir gewünschten und bestellten Terminen auf deine Couch legen und entspannen.

Termine der Biophotonen-Fernübertragungen:

  • Dienstag

    • 09.00 Uhr - 1 - "Immunfit" - Gesamtdauer 40 Minuten

    • 10.00 Uhr - 2 - "Allgemeine Stärkung" - Gesamtdauer 55 Minuten

    • 11.00 Uhr - 3 - "Regeneration" - Gesamtdauer 38 Minuten

  • Mittwoch

    • 18.00 Uhr - 1 - "Immunfit" - Gesamtdauer 40 Minuten

    • 19.00 Uhr - 2 - "Allgemeine Stärkung" - Gesamtdauer 55 Minuten

  • Freitag

    • 18.00 Uhr - 2 - "Allgemeine Stärkung" - Gesamtdauer 55 Minuten

    • 19.00 Uhr - 3 - "Regeneration" - Gesamtdauer 38 Minuten

​Wichtiger Hinweis: Diese Technologie kann dein Wohlbefinden unterstützen. Sie ist jedoch kein Ersatz für therapeutische Behandlungen. Die aufgeführten Programme entsprechen keinen medizinischen Indikationen und ersetzen nicht den Besuch beim behandelnden Arzt.

Biophotonen-Fernübertragung buchen und ausprobieren:

bitte hier klicken.

Weitere Informationen zum Gerät
bitte
hier klicken.

 
 
 
FINAL%20Header_1920x440_final%20(3)_edited.jpg

2. Interview "5G - genial oder fatal?" Teil 2

Thema: Produktvorstellung Genesis pro life

Kurze Produktvorstellung und Einblicke in Messungen, die in Auftrag gegeben wurden, um die Wirkung der Technologie "sichtbar" zu machen. 

 
Header_1920x440_evergreen2 (3).jpg

3 Interview "5G - genial oder fatal?" Teil 1

Thema: Allgemeine Informationen Genesis pro life

Walter Rieske hat seine genesis-pro-life-Produkte testen lassen. In diesem Interview erklärt und zeigt er uns die Testergebnisse. Eine Kundin von ihm hat einen privaten Test mit seinem Medaillon gemacht und auch dieser Test wird in diesem Interview vorgestellt.

Zieh dich selbst raus!

Ingrid_Logo_final-01.png

Selbstmeisterung